Auf der linken Seite etwas unterhalb der Dreifaltigkeit mehrere Ordensleute.
Davor St. Alto im Abtsgewand; ein Engel hält den Stab und Mitra.